Skip to main content

Informationen E2-Jugend

Kreisklasse A Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg

Mädchen und Jungen Jahrgänge 2011 + 2012

Trainerteam

Trainerin:Susan Kaschel
0177/7300362
Trainerin:Sonja Krüger
0177/8963897
Co-Trainer:Bastian Feuser & Nico Krüger

Trainingszeiten

Mittwoch17:00 - 18:30 Uhr Sporthalle Höhenring, Heimerzheim
Freitag15:30 - 17:00 Uhr Sporthalle Höhenring, Heimerzheim

Tabelle

Spielplan

Berichte

E-Jugend Kreisklasse A: Knappe Niederlage im Lokalderby

Erstellt von Tobias Schwalb | |   E1 Jugend

- SG Ollheim-Straßfeld E1 gg. TV Palmersheim E2 13:15 (8:8) -

Im letzten Spiel vor Karneval empfing die gemischte E-Jugend der SGO am vergangenen Sonntag die Zweitvertretung des TV Palmersheim zum Lokalderby in der heimischen Sporthalle am Höhenring 101 in Heimerzheim.

Das Hinspiel hatte die SGO auswärts mit 11:14 gewonnen und wollte diesen Erfolg im Rückspiel in eigener Halle wiederholen. Es waren jedoch die Gäste, die den deutlich besseren Start in die Partie erwischten und nach fünf Minuten bereits mit 0:4 in Führung lagen. Im weiteren Verlauf der 1.Hälfte fanden die Gastgeber dann aber immer besser ins Spiel und konnten den Rückstand Tor um Tor verkürzen. In der 17.Minute kam man schließlich wieder zum Ausgleich (7:7) und konnte kurz darauf erstmals in Führung gehen. Diese Führung glich Palmersheim II dann aber wieder aus, sodass beide Mannschaften mit einem 8:8-Unentschieden in die Halbzeitpause gingen.

Nach Wiederanpfiff legte die SGO wieder mit 9:8 vor, doch es sollte in diesem Spiel die letzte Führung der Gastgeber bleiben. Denn in der Folge drehten die Gäste die Partie zum 9:10 und ließen sich diese Führung fortan nicht mehr nehmen. Zwar kamen die Hausherren zwischenzeitlich noch einmal zum Ausgleich (10:10), doch der TVP II setzte sich in der Folge mehrfach auf zwei Tore Unterschied ab. In der Schlussminute kam die SGO noch einmal auf 13:14 heran, doch die Gäste sorgten 24 Sekunden vor dem Ende für die Entscheidung und gewannen letztendlich nicht unverdient mit 13:15.

Trotz der knappen Niederlage, war SGO-Trainer Matthias Kröschel mit der Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden, ärgerte sich stattdessen aber über den gegnerischen Trainer, dessen Verhalten gegenüber der eigenen Mannschaft vorsichtig formuliert mehr als grenzwertig war. Gratulation zum Auswärtssieg bekamen die Kinder des TVP II nach dem Spiel aber immerhin von der SGO.


Für die SGO spielten:

Jakob Rosenfelder (TW), Julia Kaschel, Erik Dargel, Noel Zeller, Matthäus Fox, Johann Burg, Fritz Reinhardt, Malik El-Oizzani, Jakob Bison, Philipp Belmann, Finn Leßmann, Leonhard Köhn und Benjamin Caminneci.


Vorschau:

Das nächste Saisonspiel bestreitet die E-Jugend am Sonntag, dem 1.März 2020 um 10:00 Uhr auswärts bei der HSG Euskirchen II. Die Mannschaft freut sich auch bei diesem Lokalderby über jede Unterstützung.

In diesem Sinne, SGO LET'S GO!!!

Zurück