Skip to main content

D-Jugend Kreisklasse B: Verdienter Sieg im zweiten Heimspiel

Erstellt von Thomas Simon | |   mD Jugend

Gemischte D-Jugend fährt den ersehnten ersten Saisonsieg ein

- SG Ollheim-Straßfeld D1 gg. VfB Schleiden D1 19:14 (9:5) -

Am vergangenen Samstag empfing die gemischte D-Jugend der SGO die Mannschaft des VfB Schleiden in der Sporthalle am Höhenring in Heimerzheim zum zweiten Heimspiel der Saison.

Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt, wollte man dieses Mal aber unbedingt die ersten Punkte in der neuen Spielzeit einfahren. Die ersten Minuten gehörten jedoch scheinbar den Gästen aus Schleiden, denn schnell geriet die SGO mit 0:2 in Rückstand und es schien, als sollte sich die Serie der Niederlagen fortsetzen. Einige deutliche Worte von der Bank und ein offensichtliches Schütteln der Spieler/innen später, fingen sich die Blau-Weißen aber und begannen nun zu arbeiten.

Trotz drei liegen gelassener Siebenmeter konnten die Gastgeber die Partie in der Folge drehen und sich bis zur Halbzeitpause einen guten Vorsprung erarbeiten (9:5), der bis zum Schlusspfiff verteidigt werden konnte.

Am Ende stand ein verdienter 19:14-Heimerfolg auf der Anzeigetafel und auch Trainer Thomas Simon war sichtlich zufrieden: ,,Wichtig war, dass alle auf die Platte durften. Mit den Positionen und dem Abschluss in allen Situationen haben wir noch so unsere Probleme, aber es wird immer besser. Es war ein verdienter Sieg und vor der Herbstpause gleichzeitig ein wichtiger Motivationsschub".


Für die SGO spielten:

Jonas S. (TW), Anamaria M., Julian H., Leonard K., Moritz I., Matthäus F., Gionatan M., Maike F., Malik El O., Laurenz S., Fritz R. und Charlotte G.


Vorschau:

Nach der Herbstpause muss die D-Jugend am Sonntag, dem 8.November 2020 um 13:15 Uhr auswärts bei der Mannschaft des TuS Chlodwig Zülpich antreten. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

In diesem Sinne, SGO LET'S GO!!!

Zurück